Tales of Eternia

Release-Dates: 30.11.2000 (PS)
03.03.2005 (PSP)
10.09.2001 (PS)
10.02.2006 (PSP)
Produzenten: Namco Tales Studios
Verleger: Namco
Ubisoft
Charakter-Design: Mutsumi Inomata
Daigo Okumura
Komponisten: Motoi Sakuraba
Shinji Tamura
Infos:

Tales of Eternia wurde in Nordamerika unter dem Titel „Tales of Destiny 2“ veröffentlicht, was sich durch das spätere Release des „echten“ Tales of Destiny 2 widerspricht, da Tales of Eternia eine eigene Geschichte verfolgt, während das echte Tales of Destiny 2 eine direkte Sequel ist.

Characteristic Genre Name: Eternity and Bonds RPG (永遠と絆のRPG Eien to kizuna no RPG)
Auf Deutsch: Ewigkeit und Bindungen RPG.

Story zu Tales of Eternia

Flying

Reid und Farah führen ein recht gewöhnliches Leben, bis sie von der mysteriösen Meredy, die in einer Kapsel vom Himmel fiel, von einem unheilvollen Schicksal erfahren, dass ihrem Planeten Inferia droht.

Um ihre Heimat zu retten und den in Richtung Kollision fliegenden Planeten Celestia aufzuhalten, brauchen sie sogenannte Craymels, Lebewesen die als Quelle aller magischen Energie in Eternia dienen, welche jedoch überall verstreut sind.

Leider ist die Zeit jedoch nicht der einzige Feind der unsere Helden erwartet, da es einige Leute auf sie abgesehen haben…