Tales of Hearts
Release-Dates: 18.12.2008 (DS)
07.03.2013 (PSVita)
11.11.2014 (PSVita)
14.11.2014 (PSVita)
Produzenten: Namco Tales Studios
Verleger: Bandai
Charakter-Design: Mutsumi Inomata
Komponisten: Motoi Sakuraba
Hibiki Aoyama
Infos:
Obwohl Nordamerika und Europa nie einen Tales of Hearts Release erleben durften, kam das Spiel für die PSVita in Japan neu aufgelegt mit neuen spielbaren Charakteren raus. Ein EU-Release ist nicht ausgeschlossen, jedoch gab es noch keine konkreten Angaben von Namco Bandai dazu.
Die Band DEEN, die schon den Titelsong zu Tales of Destiny beisteuerte, hat in Tales of Hearts durch den Titelsong wieder mit Hand angelegt.
Characteristic Genre Name: A Meeting Between Hearts RPG (心と出会うRPG Kokoro to deau RPG)
Auf Deutsch: Ein Treffen Zwischen Herzen RPG.

Story zu Tales of Hearts
Eien no Ashita
Die Geschichte handelt von den Soma. Die Soma sind Waffen, die geschaffen wurden, um die Xerome (Monster die das Spiria oder die Herzen aller Lebewesen verzehren) zu bändigen.
Ein Mensch, der in der Lage ist solch eine Waffe zu beherrschen, wird Somatiker genannt. Ein Somatiker kann in den sogenannten Spiria-Kern eines anderen Individuums mithilfe eines Spiria-Links eindringen.
Zu dieser Zeit machen sich die Geschwister Kohaku (die den Geist einer mysteriösen Person namens Lithia Spodune in sich trägt) und Hisui Hearts auf die Suche nach einem besonderen Soma.
Während ihrer Suche werden die beiden von einer geheimnisvollen Frau namens Incarose angegriffen, schaffen es aber noch rechtzeitig sich auf das Meer zu retten.
Von dort gelangen sie nach einer Weile in das kleine, verschlafene Dorf namens Seeweiler, wo sie auf einen Jungen namens Kor Meteor treffen, welcher sich liebevoll zusammen mit seinem Großvater Sydan, um die beiden kümmert. Kor ist es auch, der die beiden mit dem gesuchten Soma zusammenbringt.

Doch erneut werden sie von Incarose angegriffen, welche es diesesmal schafft, Kohaku und Sydan schwer zu verletzen.
Um Kohaku zu retten, dringt Kor mit Hilfe seines Somas in ihr Spir Maze ein. Die Heilung jedoch misslingt und Kohakus Spiria wird in mehrere Splitter über die ganze Welt verstreut.
So beginnt Kors großes Abenteuer zur Rettung von Kohakus Spiria. Nicht ahnend, dass er selber ein dunkles Geheimnis in sich trägt...