Ludger
Will Kresnik
Originaler Name: Rudogā Wiru Kurusuniku
ルドガー・ウィル・クルスニク
Alter: 20 Jahre
Heimat: Trigleph
Größe: 170 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Koch, Spirius Agent
Waffen: Vorschlaghammer oder Dual-Blades oder Zwillings-Pistolen
Synchronsprecher: Takashi Kondo
Josh Grelle

Weitere Info:

Ludger hat die Fähigkeit drei Arten von Waffen im Kampf zu benutzen. Er kann auf Doppelklingen, Doppelpistolen und Vorschlaghammer zurückgreifen, zwischen denen er mit der Tastenkombination L1 + R1, oder L1 + R2 umschalten kann. Während sich somit seine Arte Auswahl abhängig von der gewählten Waffe ändert, so unterscheiden sich dann auch seine Basiswerte, wie etwa seine Bewegungsgeschwindigkeit oder der normale Angriffsschaden. Die Doppelklingen fokussieren sich auf Geschwindigkeit und Bewegung. Während Ludger sie ausgerüstet hat, ist sein Bewegungstempo erhöht und seine Artes sind auf schnellere Treffer ausgelegt. Der Hammer lässt ihn weniger, dafür aber härter zuschlagen. Allerdings ist auch seine Angriffsgeschwindigkeit verringert.
Bei den Doppelpistolen hat er eine viel größere Reichweite und seine Artes sind mehr auf Elementar-Artes fokussiert. Ludger kann sich währed seiner normalen Angriffe frei bewegen, wenn auch langsam. Dies merkt man durch seine allgemein reduzierte Bewegungsgeschwindigkeit. Im späteren Spielverlauf wird Ludger die Fähigkeit erhalten sich zu verwandeln und seine Gegner in eine andere Dimension zu ziehen um sie dort, ohne Hilfe der anderen spielbaren Charaktere, zu bekämpfen. Dieses Fähigkeit nennt sich Chromatus und ist zeitlich begrenzt. Jedesmal wenn Ludger Schaden erleidet verringert sich das Zeitfenster für seine Transformation. Ludgers Partnerfähigkeit Mirroring erlaubt es ihm, die Partnerfähigkeit des jeweils verbundenen Charakters zu benutzen. Diese „Spiegelung“ wird jedoch nicht von Abilitys beeinflusst.

Er lebt mit seinem älteren Bruder und deren geminsamen Haustier, dem Kater Rollo, in einer Stadt namens Trigleph in Elympios. Er ist ein hervorragender Koch und bewirbt sich am Anfang des Spiels als Kantinenkoch bei der Clanspia Company. Doch rasch rücken andere Ereignisse in sein Leben und bringen eben dieses gehörig durcheinander. Vortan steht er unbeabsichtigt mit stolzen 20 Millionen Gald Schulden in der Kreide. Ludger ist im ersten Spieldurchlauf „stumm“, dies äußert sich in einer fehlenden Sprachausgabe für ihn. Mit dem Abschließen des Spiels wird seine „Stimme“ freigespielt.
In Tales of Xillia 2 wird viel Wert auf ein sogenanntes Entscheidungssystem gelegt, welches es dem Spieler ermöglicht Entscheidungen für Ludger zu treffen die das Spielgeschehen beeinflussen und Ludgers Persönlichkeit formen können.



Volle Größe

Gaius
 
Originaler Name: Gaiasu
ガイアス
Alter: 33 Jahre
Heimat: Kanbalar
Größe: 185 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: König von Rieze Maxia
Waffen: Katana
Synchronsprecher: Ryoutarou Okiayu
Travis Willingham

Weitere Info:

Gaius ist der erste König von Rieza Maxia. Zusammen mit seinem Premierminister Rowen führt er diplomatische Verhandlungen zwischen Rashugal, Auj Oule, und Elympios. Gaius versucht die Probleme seines Volkes zu lösen, indem er sich in der Öffentlichkeit verschleiert um Informationen zu sammeln. Hierfür verwendet er seinen wirklichen Namen Erston Outway (アースト・アウトウェイ Aasuto Autouei).
Man könnte ihn Aufgrund seiner Wortwahl und Gesinnung für herzlos halten, obwohl er eigentlich ein leidenschaftlicher König ist, welcher sich sehr stark an der Redewendung “ Schützt die schwachen“ orientiert. Der volksnahe König ist bei seinem Volk sehr beliebt und hält täglich ausgedehnte Audienzen ab, bei denen sich jeder persönlich mit ihm auseinandersetzen kann. Er sieht dabei die Probleme oftmals persönlich. Ihn zeichnet eine gewaltige Präsenz aus, besonders bekannt ist er für seine stoische und undurchschaubare Art. Gaius ist trotz alledem ein ruhiger Zeitgenosse, der sich in hektischen und gefährlichen Situationen gelassen verhält. Es braucht schon einiges um ihn aus der Fassung zu bringen. Gaius ist ein Mann der Taten und grobmotorisch veranlagt. Feinheiten und Dinge, die ein gewisses Maß an technisches Wissen vorraussetzen, liegen ihm ganz und gar nicht. Zum Beispiel dachte Gaius, sein Handy sei kaputt als der Bildschirmschoner erschien. Obwohl er ein Bär von einen Mann ist verträgt er keinen Alkohol und ist schnell betrunken.

Gaius verlässt sich im Kampf hauptsächlich auf sein Langschwert, welches eine enorme Reichweite besitzt. Er ist damit im Stande viele physische Strike Artes, einige auch elementbasiert, zu vollführen um seinen Gegnern mächtig einzuheizen.



Volle Größe

Muzét
 
Originaler Name: Myuze
ミュゼ
Alter: 21 Jahre
Heimat: Unbekannt
Größe: 168 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Elementargeist
Waffen: Haare
Synchronsprecher: Asami Sanada
Jessica Straus

Weitere Info:

Muzét ist die große Schwester von Milla Maxwell und besitzt die Fähigkeit durch Dimensionen zu reisen. Normalerweise lebt sie mit Milla Maxwell in der Geisterwelt. Aus einem bestimmten Grund macht sie sich auf den Weg in die menschliche Welt. Ihr einstiger Wahnsinn verschwand dank der Hilfe ihrer kleinen Schwester, welche ihr fortan Halt und Sicherheit bietet.
Sie kümmert sich mehr als jeder andere um Milla und scheut auch nicht davor sich mit ihr zu rühmen. Obwohl sie sich anstrengt in einer schwesterlichen Art und Weise zu handeln, verursacht ihr Mangel an dem Verständnis der Menschen oftmals Ärger. Ihr Handeln ist nicht immer mit Logik zu erklären. Nun hat sie eine neckische, ehrliche und sanfte Art an sich. Sie liebt es mit ihrem Sexappeal zu spielen und stellt ihn gerne in allen möglichen Situationen zur Schau. Dies macht sie auf eine schelmische Art und genießt es dabei ihr Gegenüber zu ärgern. Ludger Kresnik kann dank des Geister-Quasselstrippe 2000, kurz Geisterradio, Muzéts Gedanken hören. Er erfährt während einer „Übertragung“, dass Muzét es schwer fällt menschliche Höflichkeiten zu verstehen und korrekt einzusetzen. Zum Beispiel versteht sie nicht warum man andere nicht auf ihre Nasenhaare ansprechen sollte aber Wimpern und Barthaare durchaus kommentiert werden dürfen.

Im Kampf ist die Waffe ihrer Wahl ihr eigenes Haar, welches sie wie eine Art Peitsche auf ihre Gegner loslässt. Zudem kann sie auf das Schlachtfeld magische Minen legen die losgehen, sobald sich ein Feind nähert. Außerdem ist sie begabt in Magie und Heilung wie z. B. elementare, offensive Angriffsmagie und Mehrzielheilungen sowie Wiederbelebungen.Ihre Partnerfähigkeit nennt sich „Teleportieren“. Sie kann damit sich und ihren Verbindungspartner sehr rasch nach vorne zum Gegner teleportieren um ihn dann zu bekämpfen. Es ist ihr auch möglich mit dieser Fähigkeit sich und ihren Partner schnell in sichere Entfernung zu bringen.



Volle Größe

Jyde
Mathis
Originaler Name: Juudo Matisu
ジュード・マティス
Alter: 16 Jahre
Heimat: Leronde
Größe: 164 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Wissenschaftler, Forscher der Spyrit-Technologie
Waffen: Armschienen
Synchronsprecher: Yuki Kaida (Kind)
Takahiro Sakurai (Erwachsen)
Sam Riegel

Weitere Info:

Jydes Aussehen unterscheidet sich von dem, wie man ihn aus dem Prequel kennt. Auch seine Unreife aus seiner Studentenzeit ist völlig verschwunden. Ebenso übernimmt er jetzt mehr Verantwortung und hat seinen Abschluss auf der Medizinuniversität erfolgreich absolviert. Jyde hat es sogar trotz seines jungen Alters in eines der Forschungsteams geschafft, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Studien über den großen Spirit Origin zu machen um die Spyrix zu ersetzen. Somit ist er nun ein anerkannter Forscher in der Spyrit-Technologie. Er erwähnt den anderen gegenüber, er habe seine Frisur und Kleidung dem Stil der Menschen in Elympios angepasst.

Kampfstil: siehe Tales of Xillia



Volle Größe

Milla
Maxwell
Originaler Name: Mira Makusuueru
ミラ=マクスウェル
Alter: 21 Jahre
Heimat: Nia-Khera
Größe: 168 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Geist
Beruf: Herrin der Geister
Waffen: Schwert
Synchronsprecher: Miyuki Sawashiro
Minae Noji

Weitere Info:

Milla Maxwell hat mittlerweile die Position als Herr der Geister übernommen und lebt fortan in der Geisterwelt. Somit ist sie zum tatsächlichen Maxwell geworden. Sie ist zu Beginn der Geschichte in einer Zwischendimension eingesperrt weshalb die Heldengruppe vorerst von Milla (Splitterdimension) begleitet wird. Als sie dann schließlich zur Gruppe stößt, schließt sie sich ihnen an um Ludger und Elle zu helfen Canaan zu finden.

Kampfstil: siehe Tales of Xillia



Volle Größe

Milla
 
Originaler Name: Mira
ミラ
Alter: 21 Jahre
Heimat: Trigleph
Größe: 168 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Waffen: Schwert
Synchronsprecher: Miyuki Sawashiro
Minae Noji

Weitere Info:

Die mysteriöse junge Frau kommt aus einer anderen Zeitebene und nennt sich Milla. Sie sieht ihrer Namensvetterin Milla Maxwell unheimlich ähnlich. Aufgrund ihrer Erziehung hat sie wenige Freunde und man kann sie als eigensinnig und stolz bezeichnen. Milla reagiert des Öfteren emotional und benimmt sich für ihr Alter recht kindisch.
Im Gegensatz zu Milla Maxwell ist Milla seit sie sechs Jahre alt war als Mensch aufgewachsen und kennt sich, was menschliche Verhaltensweisen und Kulturen angeht, besser aus. Somit hat sie es nicht sonderlich schwer sich in der menschlichen Gefühlswelt zurecht zufinden.
Mit Ludger und Elle verbindet sie ein tieferes und emotionaleres Verhältnis als mit den anderen Charakteren. Sie kocht gerne und sehr gut. Dies nimmt sie sich zum Anlass um in ihrer kindlichen Art eine Konkurrenz mit Ludger einzugehen.

Milla aus der Splitterdimension besitzt nicht mehr die Gabe, die vier großen Geister zu rufen und sie darum zu bitten, sie im Kampf zu unterstützen. An sich ist Milla eine gute Schwertkämpferin mit sehr raschen und flinken Bewegungen. Sie benutzt im Kampf physische Angriffe und ist in der Lage ihre Gegner zudem mit magisch basierten Artes und
mächtigen Geister-Artes einzuheizen. Ihre bevorzugten Elemente sind Feuer, Wind, Blitz und Licht. Milla kann als offensiver Magier oder als reiner Nahkämpfer gespielt werden. Die blonde Schwertkämpferin ist sehr gut darin ihre Feinde aus der Luft zu attackieren und auch Artes von oben herab zu wirken. Sie erhält Fähigkeiten, welche es ihr erlauben
ihre Geschwindigkeit sowie den ausgeteilten Schaden aus der Luft zu erhöhen. Mit ihrer Partnerfähigkeit „Bind“ (バインド Baindo) kann sie Monster an Ort uns Stelle in einen magischen Kreis verbannen, so dass diese sich nicht mehr bewegen können.



Volle Größe

Alvin
 
Originaler Name: Aruvin
アルヴィン
Alter: 27 Jahre
Heimat: Leronde
Größe: 182 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Geschäftsmann
Waffen: Schwert und Pistole
Synchronsprecher: Mikako Takahashi (Kind)
Tomokazu Sugita (Erwachsen)
Matthew Mercer

Weitere Info:

Alvin ist nicht mehr unzuverlässig und bemüht sich gegenwärtig als seriöser Geschäftsmann in dem Unternehmen, das er mit seinem Geschäftspartner führt, erfolgreich zu sein. Da Alvin in seiner Vergangenheit als Söldner in Rieze Maxia tätig war hat er durch sein Geschäftstreiben in Elympios gute Beziehungen zu beiden Welten aufbauen können. So wechseln seine Loyalitäten auch des Öfteren. Wie sich herausgestellt hat, ist er der Sohn einer bedeutenden Familie in Elympios. Alvin versucht immer noch die Gefühlsbarriere zu brechen in der Hoffnung bessere Beziehungen zu anderen entstehen zu lassen. Er möchte erreichen seinen Ruf als Verräter abstreifen zu können und ohne Vorurteile gegenüber seiner Person Freundschaften zu knüpfen und zu pflegen. In der Zwischenzeit hat Alvin seine zwielichtige Art abgelegt und ist mit den anderen Charakteren eng befreundet.

Kampfstil: siehe Tales of Xillia



Volle Größe

Leia
Rolando
Originaler Name: Reia Rorando
レイア・ロランド
Alter: 16 Jahre
Heimat: Sharilton
Größe: 158 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Journalistin
Waffen: Stab
Synchronsprecher: Saori Hayami
Lauren Landa

Weitere Info:

Leia hat es aufgegeben eine Krankenschwester zu sein und ist nach Elympios gezogen um sich über ihr Leben im Klaren zu werden und um in Erwägung zu ziehen, was sie mit ihrem weiteren Leben anfangen möchte. Momentan arbeitet sie als Reporterin für ein unbedeutendes Zeitungsunternehmen, obwohl sie gute Resultate erzielt ist sie zu ungeduldig mit sich selber. Ihre Art und ihr Kleidungsstil haben sich mehr derer eines Erwachsenen angepasst. Sie hat die Angewohnheit viele Emoticons und Smileys in ihre Nachrichten an die anderen Charaktere einzufügen. Dies ist Alvin aufgefallen und er meinte zu Leia, dass ihre Textnachrichten eher wie unverständliche Codes wirken.

Kampfstil: siehe Tales of Xillia



Volle Größe

Elize
Lutus
Originaler Name: Eriize Rutasu
エリーゼ・ルタス
Alter: 13 Jahre
Heimat: Sharilton
Größe: 147 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Schülerin
Waffen: Stab und Teepo
Synchronsprecher: Yuki Horinaka

Weitere Info:

Elize hat ebenfalls ein neues Erscheinungsbild und ist nicht mehr so schüchtern wie in Tales of Xillia. Sie kann nun besser aus sich rausgehen und verhält sich reifer. Ab und zu merkt man ihr dennoch an, dass sie noch ein Teenager ist und einige Dinge nicht richtig begreift, die Erwachsene tun müssen. Sie fällt nun eher durch ihre selbstbewußtes Verhalten auf. Derzeit wohnt sie in Sharilton bei Driselle und besucht auch dort die Schule. Elize sucht für sich einen neuen Weg im Leben. Zwischenzeitlich hat sie gelernt für sich selber zu reden und benötigt Teepo nicht mehr zwingend als „Sprachrohr“ für die Außenwelt. Es ist auf einen Zufall zurückzuführen, dass Teepo nun doch wieder mit von der Partie ist. An dem Tag als sie sich erneut den Helden anschließt haben sie und ihre neuen Freundinnen und zeitgleich Klassenkameradinnen sich gegenseitig versprochen ihre Lieblingspuppen mit in die Schule zu bringen.

Kampfstil: siehe Tales of Xillia



Volle Größe

Rowen
J. Ilbert
Originaler Name: Rooen J. Iruberuto
ローエンJ.イルベルト
Alter: 63 Jahre
Heimat:
Größe: 175 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Premierminister von Rieze Maxia
Waffen: Säbel und Wurfmesser
Synchronsprecher: Mugihito Terada
Todd Haberkorn

Weitere Info:

Rowen ist jetzt der Premierminister von Rieze Maxia und die rechte Hand von König Gaius. Er ist immer noch als großer Stratege und Dirigent bekannt. Rowen ist nach Elympios gekommen um über einen Friedensvertrag zu verhandeln, ist nun aber das Ziel für Menschen geworden die gegen den Frieden sind. Er ist ein Militärexperte und kommt sehr gut mit der Elympios Technologie zurecht. Seinen eigensinnigen Humor hat er beibehalten und er liebt es Elle mit kleinen Geschichten, die offensichtlich nicht stimmen, zu necken. Er ist stolz auf seinen Bart und kommentiert das in vielen Situationen. Rowen vergleicht seinen Bart gerne mit dem Bart von Alvin und ist der Meinung an seinen Bart würde kein anderer heranreichen. Natürlich meint er diese Dinge stets mit einem Augenzwinkern. Rowen kann unheimlich schnell Nachrichten in sein Handy tippen und damit wohl der schnellste von allen Charakteren.

Kampfstil: siehe Tales of Xillia



Volle Größe