Sorey
 
Originaler Name: Surei
スレイ
Alter: 17 Jahre
Heimat: Wald der Seraphim
Größe: 175 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Hirte
Waffen: Zeremonienschwert
Synchronsprecher: Ryouhei Kimura
Robbie Daymond
Charakter-Design: Kosuke Fujishima

Weitere Info:

Sorey wurde in Elysia, der Heimat der Seraphim, aufgezogen. Obwohl er ein Mensch ist, kann er die Seraphim sehen und berühren. Nachdem er die Heilige Klinge zieht, wird er zum Hirten. Ein fast schon zu netter und offenherziger junger Mann, der immer versucht optimistisch zu bleiben und das Gute in der Welt zu sehen. Er hat ein reines Herz und sein bester Freund, den niemand außer ihm selbst sehen kann, ist Mikleo.
Er hegt großes Interesse an den antiken Ruinen dieser Welt. Sorey lebt Anfangs von der Außenwelt isoliert in seinem Heimatdorf Elysia, welches im Wald der Seraphim liegt und von der Verunreinigung, die die gesamte Welt heimgesucht hat, verschont blieb.
Ihm wurde verboten, aufgrund der Furcht vor Attacken der durch die Verunreinigung entstandenen Monster, den Teuflingen, sein Heimatdorf zu verlassen.
Sorey, der über ein hohes Maß an spirituellen Kräften verfügt, wäre aufgrund dessen ein wichtiges Ziel für die Teuflinge.
Die Einwohner des Dorfes haben Sorey von klein auf an von den schrecklichen Dingen erzählt, die die Teuflinge über die Menschen bringen würden, so dass es ihm bisher niemals in den Sinn kam, die Regel des Verlassens des Dorfes zu brechen.
In dem Areal, in dem sich Sorey aufhalten darf, liest er dauernd in seinem Buch, das er „Die Himmlischen Schriften“ genannt hat und erkundet die Ruinen, die sich in der Nähe des Dorfs befinden.
Er besucht diese Ruinen regelmäßig, und ehe er sich versah, entwickelte er ein tiefes Interesse an den Ereignissen der vergangenen Tage.
Es ist die Aufgabe eines Hirtens Verträge mit 4 verschiedenen Seraphim aller 4 Elemente einzugehen, doch dies ist bisher noch niemandem gelungen. Wird Sorey es schaffen?
Der junge Mann glaubt daran, dass die Passage aus seinem Buch, die sagt, dass „Menschen mit den Seraphim kommunizieren und zusammen leben können“ nicht bloß eine Legende ist und er hofft, dies mit den Besuchen der Ruinen beweisen zu können.

Soreys Kampfstil beruht hauptsächlich auf dem Zeremonienschwert, einem Einhandschwert, welches er in den Ruinen gefunden hat.
Er ist in der Lage sich im Kampf mit einem der Seraphim zu fusionieren, einem Prozess der Armitization genannt wird.
Er konzentriert sich dabei auf schnelle Angriffe.
Sorey hat viele Artes, die durch seine schnellen Bewegungen weitere Comboattacken ermöglichen. Kombiniert mit dem Wissen um die Schwächen der Gegner sowie der kraftvollen Artes, besitzt er einen gut abgerundeten Kampfstil.



Volle Größe

Alisha
Diphda
Originaler Name: Ariisha
アリーシャ
Alter: Unbekannt
Heimat: Kingdom of Highland
Größe: 161 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Eine der Prinzessinnen des Highland Reiches, Ritter
Waffen: Langspeer
Synchronsprecher: Ai Kayano
Alexis Tipton
Charakter-Design: Daigo Okumura

Weitere Info:

Eine Prinzessin, die es, da sie und ihre Mutter ursprünglich aus niedrigen sozialen Bedingungen stammen, vorzieht statt als Prinzessin als Ritter zu leben, verhält sich trotz einer etwas maskulinen Ausdrucksweise noch einer Prinzessin angemessen sehr förmlich.
Als die Welt von Katastrophen heimgesucht wird, begab sie sich von ihrer Heimatstadt Damensee aus auf eine große Reise.

Trotz einer Lanze oder eines Speeres, der größer ist als sie selbst, ist Alisha in der Lage schnelle Attacken gegen Feinde auszuführen. Sie kann ihre Schritte nach einer Attacke genau koordinieren und Artes ausführen, wodurch ihr eine große Übersicht über das Kampfgeschehen gegeben wird. Sie verbindet eine Reihe traditioneller Attacken mit dynamischen Bewegungen, so dass es ihr möglich ist gleichzeitig auszuweichen und anzugreifen.



Volle Größe

Lailah
 
Originaler Name: Raira
ライラ
Alter: Unbekannt
Heimat: Unbekannt
Größe: 172 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Seraph des Feuers
Beruf: Seraph des Zeremonienschwertes
Waffen: Papier/Buchseiten
Synchronsprecher: Miyu Matsuki
Carrie Keranen
Charakter-Design: Mutsumi Inomata

Weitere Info:

Lailah ist eine der Seraphim und setzt ihre seraphischen Artes unter dem Element des Feuers ein. Lailah traf auf Sorey während eines Festivals namens Heiliges Schwert Fest, an dem Männer, die glauben ein Hirte zu sein, versuchen das Schwert zu ziehen. Sie ist diejenige, die Sorey dazu rät, ein Hirte zu werden.
Lailah lebt im legendären Heiligen Schwert, welches nur von den Hirten benutzt werden kann. Die geheimnissvolle Schönheit verweilt dort bereits eine sehr lange Zeit aufgrund eines Ereignisses in der Vergangenheit und wartet auf den Einen, der es vermag ein Hirte zu werden.

Sie ist eine erwachsene Frau, welche dazu in der Lage ist, den anderen präzise Ratschläge zu geben, allerdings neigt sie auch manchmal dazu ein wenig rücksichtslos aufgrund ihrer wilden und komischen Einfälle zu sein.
Sie hat einen Vertrag für Sorey erschaffen, durch welchen er eine Art Behältnis für die Seraphim werden und im Gegenzug dafür besondere Fähigkeiten erhalten soll.
Erst durch das Zusammentreffen mit Sorey wird ihre Hoffnung neu entfacht. Durch diesen Vertrag nimmt sie sich ihm an und wacht fortan über ihn, damit Sorey zu einem erfahrenen Hirte heranwachsen kann.



Volle Größe

Mikleo
 
Originaler Name: Mikleo
ミクリオ
Alter: Unbekannt
Heimat: Wald der Seraphim
Größe: 165 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Seraph des Wasser
Waffen: Langstab
Synchronsprecher: Ryouta Ohsaka
Michael Johnston
Charakter-Design: Mutsumi Inomata

Weitere Info:

Mikleo ist einer der Seraphim mit dem Element des Wassers und außerdem Soreys bester Freund aus Kindheitstagen dennoch zugleich sein Rivale. Er besitzt die Macht über seraphische Artes im vorrangigen Element des Wassers. Mikleo lebt mit Sorey zusammen in Elysia, im Wald der Seraphim. Er ist ein eher vernünftiger und smarter Kerl. Seit Mikleo einer der Seraphim ist, ist er für normale Menschen unsichtbar, und nur Sorey kann ihn sehen.

Alisha ist neben Sorey der einzige Mensch, dem der Seraph bisher in seinem Leben begegnet ist. Mikleo verwendet im Kampf einen langen Stab, woraus sich seine Möglichkeit Artes mit mittlerer Reichweite benutzen zu können, ableiten lässt.
Er ist dazu in der Lage, bei Kampfbeginn die spirituellen Energien zu sammeln, um sie dann in einer mächtigen Attacke zu entfesseln. Einige seiner Basisartes werden Kiri Mizu (Slicing Water) und Tachi Mizu (Reaching Water) genannt. Aufrgund seiner Eigenschaft, das Element Wasser benutzen zu können, verwendet er zudem einige klassische Wasserartes wie z.B. Splash und andere magische Artes wie Twin Flow und Violet High.

Er besitzt zusätzlich Heilzauber, allerdings vorwiegend zur Heilung von Einzelzielen.



Volle Größe

Edna
&nbsp
Originaler Name: Edona
エドナ
Alter: Unbekannt
Heimat: Gipfel des Ehrwürdigen Falkenkamms
Größe: 145 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Seraph der Erde
Waffen: (Sonnen-) Schirm
Synchronsprecher: Misato Fukuen
Kira Buckland
Charakter-Design: Minoru Iwamoto

Weitere Info:

Auch Edna ist ein Seraph und besitzt die Macht über seraphische Artes mit dem Element Erde. Sie ist sehr misstrauisch gegenüber Menschen und traut ihnen nicht über den Weg. Das menschenscheue Mädchen lebt ganz auf sich allein gestellt auf dem geweihten Berg Ehrwürdiger Falkenkamm. Obwohl sie eher ein wenig gleichgültig wirkt mag sie es mit ihren Worten bei anderen Ärger hervorzurufen.
Ednas äußerliches, süßes Erscheinungsbild steht in einem starken Kontrast zu ihrer irgendwie roboterhaften und erwachsenen Persönlichkeit. Obwohl sie es liebt, die Menschen mit ihren gemeinen Worten zu ärgern, könnte es auch ihre Sehnsucht nach Nähe zu Anderen erklären.
Edna hat eigentlich eine eher ruhige Persönlichkeit, doch sollte es um ihren älteren Bruder oder ihre ganze Familie gehen, dann neigt sie dazu emotional zu werden.

Das kleine Maskottchen, welches von ihrem Schirm hängt, ist Normin (Norumin, ノルミン), nachzufragen, warum sie es besitzt, könnte eine lange Konversation nach sich ziehen.

Sie besitzt, durch die Verwendung eines Regenschirms als Waffe, einige Nahkampfattacken. Einige ihrer Basis-Artes sind Powder Snow und Sky, während ein Auszug aus ihren magischen Artes auf die Namen Embrace End, Rock Lance und Air Pressure hört.



Volle Größe

Dezel
 
Originaler Name: Dezeru
デゼル
Alter: Unbekannt
Heimat: Unbekannt
Größe: 185 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Seraph des Windes
Waffen: Pendel
Synchronsprecher: Ono Daisuke
Chris Niosi
Charakter-Design: Daigo Okumura

Weitere Info:

Dezel ist einer der Seraphim mit dem Element Wind. Er ist eher ein Einzelgänger, der es versucht, seine Emotionen vor anderen zu verstecken. Wenn es denn soweit kommt, dass er überhaupt etwas mit anderen zu tun haben will.
Dezel ist geprägt durch ein Ereignis in der Vergangenheit: Bisher Unbekannte haben seinen besten Freund entführt und ihm das Leben genommen. Seitdem ist Dezel, getrieben durch seinen Zorn, auf der Suche nach dem Entführer um seinen Freund zu rächen. Er schreckt auch nicht davor zurück sich für seine Ziele in den Abgründen der Zivilisation zu bewegen. Somit könnte man ihn als einen Outlaw bzw. Aussteiger der Seraphim beschreiben.
Der etwas lässig und rockig anmutende Seraph hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht seine Rache zu vollführen.

Dezel wird im Kampf ein Pendel benutzen um sich seinen Gegnern zu stellen.



Volle Größe

Rose
 
Originaler Name: Roze
ロゼ
Alter: Unbekannt
Heimat: Unbekannt
Größe: 160 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Mensch
Beruf: Händlerin
Waffen: 2 Dolche
Synchronsprecher: Mikako Komatsu
Caitlin Glass
Charakter-Design: Kosuke Fujishima

Weitere Info:

Rose ist ein Mitglied der Händlergilde Wagtail Feathers. Sie ist sehr aufgeschlossen anderen Menschen gegenüber und scheint einen starken eigenen Willen zu haben.
Als sie auf die Heldengruppe trifft, besitzt sie keinerlei spirituelle Kräfte. Dies bedeutet, dass sie nicht in der Lage ist, die Seraphim zu sehen.
Erst nach ihrem Beitritt in die Gruppe beginnt sie langsam damit Fähigkeiten dieser Art aufzubauen.

Im Kampf verlässt sie sich auf flinke und schnelle Nahkampf Combos und beherrscht keine magischen Artes. Dennoch greift auch sie auf elementbasierte Angriffe zurück und kann ihre Gegner mit Flammenminen einschränken.
Rose ist hervorragend darin, ihre Freunde zu beschützen, da sie ein Schild wirken kann, welches über eine bestimmte Zeit Schaden und Feinde abwehrt.

Wie Sorey ist auch sie in der Lage sich mit einem der Seraphim zu fusionieren und so ihr Arsenal mithilfe derer Elemente stark erweitern kann.



Volle Größe

Zaveid
 
Originaler Name: Zabiida
ザビーダ
Alter: Unbekannt
Heimat: Unbekannt
Größe: 187 cm
Gewicht: Unbekannt
Rasse: Seraph des Windes
Waffen: Pendel
Synchronsprecher: Kenjiro Tsuda
Ian Sinclair
Charakter-Design: Minoru Iwamoto

Weitere Info:

Zaveid ist wie Dezel ebenfalls ein Seraph des Windes. Er bereist alleine die Welt um die Teuflinge zu vernichten.
Sein Benehmen gegenüber anderen, die er auf seiner Reise trifft, ist sehr wechselhaft.
Im ersten Moment scheint er eher eine Art Spaßvogel, der gerne viel redet und mit sämtlichen weiblichen Wesen, die ihm begegnen, flirtet, zu sein. Doch von einer zur anderen Sekunde kann sein Gemüt umschlagen und er wird ernster.

Er scheint es den Kampf gegen starke, fast schon stärkere, Gegner zu lieben und er wird im Kampf zu einer unaufhaltsamen Kampfmaschine, ähnlich einem Berserker.
Sein eigentlicher Stil im Kampf ähnelt dem von Dezel, doch zusätzlich verfügt er über eine Schusswaffe, die er einst von einer Person namens Siegfried bekommen hat. Dieser jemand kam bei einem Angriff durch die Teuflinge ums Leben.
Seit diesem Tag jagt Zaveid diese Wesen, egal wer sich ihm in den Weg stellt und sei es auch ein Hirte.

Zaveids Mystic Arte heißt Rudeness Whip, welches eine Serie von Luftschlägen mit seinem Pendel verursacht.



Volle Größe